alu-newst
Seite empfehlen › Sitemap  › RSS  › Impressum  


News aus der Metallbau-Branche

Viele Besucher sollen sich während der IHM vom 8. bis 14. März über das Metallhandwerk informieren. Foto: GHM

24.02.2017

Das Metallhandwerk präsentiert sich

Internationale Handwerksmesse München (IHM) vom 8. bis 14. März

Auf der IHM präsentiert sich das deutsche Metallhandwerk im Rahmen einer Leistungsschau mit einem neuen und innovativen Standdesign. Ausgestellt werden herausragende Gesellenstücke, die bereits beim Bundeswettbewerb „Die Gute Form – Gestaltung im Metallhandwerk“ ins Auge gefallen sind. Dazu werden weitere preisgekrönte Exponate und innovative Produkte aus der Metallgestaltung gezeigt.

Ein offener Pavillon mit Werkstattcharakter sorgt für die gelungene Inszenierung der Objekte. Entwickelt wurde das Standdesign an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim (HAWK) unter der Leitung von Professor Hartwig Gerbracht. Die Konzeption erfolgte in enger Zusammenarbeit mit der Bundesfachgruppe Metallgestaltung im Bundesverband Metall (BVM). „Der BVM greift in seinen Bundesfachgruppen - das sind die Expertengremien aus den Unternehmen - Initiativen aus den Ländern auf, um die Vielschichtigkeit der Leistungen im Metallhandwerk zu zeigen und zu fördern“, sagt dazu Hauptgeschäftsführer Thomas Fleischmann. Der Fachverband Metall Bayern steuerte Fördermittel des Freistaates Bayern bei, die das aufwändige Projekt erst ermöglichten.

Das Metallhandwerk macht in München gezielt auf das Berufsbild Metallgestalter aufmerksam und stellt das große Potenzial dieser Fachrichtung in den Mittelpunkt des Messeauftritts. Außerdem zeigen Betriebe der Fachbereiche Metallbau und Feinwerktechnik ihr Portfolio. Talente mit Feingefühl für das Material Metall und mit Interesse an technischen Vorgängen sowie Spaß an moderner Formgebung zu gewinnen – darum geht es in Messehalle B1.

Die Ausstellung ist am Stand B1.121 „Handwerk und Design“ zu sehen. Die Auszeichnung der Plätze 1 bis 3 im Bundeswettbewerb „Die Gute Form 2017 – Gestaltung im Metallhandwerk“ erfolgt am 11. März 2017 um 13.40 Uhr auf der Bühne der IHM, ebenfalls in Halle B 1.



Weitere aktuelle Neuigkeiten

21.02.2017

Die INNOMAX Familie wächst stetig

Heinz Eichhorn ist das neueste Familienmitglied der INNOMAX AG aus Mönchengladbach. mehr...
10.02.2017

Letzte Aluminium Lend-Mitarbeiter verlieren Jobs

In Lend im Salzburger Pongau verlieren auch die letzten 30 Mitarbeiter der Aluminium Lend GmbH ihre Jobs. mehr...
08.02.2017

Mit SageGlass VARIO steht ein dynamisches Sonnenschutzglas für anspruchsvolle Ganzglasfassaden ohne sichtbare Zwischenrahmen zur Verfügung. Im Rahmen der BAU 2017 erhielt das System vom ift Rosenheim den Nachweis über die Leistungsbeständigkeit für ‚Isolierglaselemente mit tragender Verklebung und punktgestützter Befestigung‘ und kann nun in jedes bestehende Rahmensystem mit zertifizierten Eindrehhaltern eingebaut werden. mehr...
03.02.2017

Der geplante GDA-Kongress zum Thema „Additive Manufacturing – Focus Aluminium“ (3. / 4. April 2017) wurde kurzfristig abgesagt. mehr...
01.02.2017

Alu Menziken will Fertigung verlagern

Die Alu Menziken Gruppe errichtet einen neuen Produktionsstandort in Satu Mare in Rumänien. Auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern entsteht ein Werk mit zwei Extrusionspressen und einer Gießerei für Aluminium.
Immer mehr Schweizer Industrieunternehmen sind inzwischen gezwungen, Produktionsteile in Länder mit günstigeren Löhnen zu verlagern, um wettbewerbsfähig zu bleiben. mehr...
29.01.2017

HiCAD jetzt auch auf BIMcatalogs.net verfügbar


Der Zugriff auf 3D BIM CAD Modelle wird jetzt noch komfortabler. Seit Dezember 2016 steht das native HiCAD-Format SZA (ab Version 2011 aufwärts) bereits auf dem Portal BIMcatalogs.net von CADENAS zur Verfügung. mehr...
25.01.2017

Freude über PHI-Siegel

Das Passivhaus Institut Darmstadt hat im Bereich „Transparente Gebäudehülle“ zwei Produkte von Swisspacer, Kreuzlingen, zertifiziert. Das Komponentensiegel erhielten kürzlich die Abstandhalter Ultimate und Advance. Überreicht wurde die Auszeichnung auf der BAU in München. mehr...
1



Kostenlos und unverbindlich



Hier finden Metallbauer schnell und einfach Zulieferer, Hersteller und Partner für Ihre Projekte - Stichwort eingeben, Firma oder Produkt suchen und loslegen.



Firmendatenbank durchsuchen:



Produktdatenbank durchsuchen:


Schnellkontakt

PSE Redaktionsservice GmbH

RUFEN SIE UNS AN: +49-(0)8171-9118-70

SENDEN SIE EIN FAX: +49-(0)8171-60974

MAILEN SIE UNS: info@pse-redaktion.de